Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Alkoholfrei

Das Adjektiv „alkoholfrei“ wird meist im Zusammenhang mit Getränken verwendet, wie z. B. Bier, Cocktails, Softdrinks, etc. Alkoholfreie Drinks bestehen meistens aus verschiedenen Sorten von alkoholfreien Getränken, wie z.B. Fruchtsäften. Meist werden alkoholfreie Getränke von Fahrern, Menschen die komplett auf Alkohol verzichten wollen oder auch von Kindern getrunken, da die in den Softdrinks enthaltenen Fruchtsäfte sehr süß sind und daher fast jedem schmecken. Obwohl die Drinks „alkoholfreie Drinks“ oder „Softdrinks“ heißen, enthalten sie um genau zu sein schon eine geringe Menge an Alkohol. Da Fruchtsäfte immer eine geringe Menge an natürlichem Alkohol enthalten, gilt ein Drink als „Softdrink“ bzw. „alkoholfreier Drink“ wenn er weniger als 0,5% vol. Alkohol enthält. Ein weiteres Getränk, das vielen auch als alkoholfrei bekannt ist, ist neben Softdrinks aus Fruchtsaft noch das Bier. Von Bier wird gesagt, dass es bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugt und dass es das Thromboserisiko senkt. Viele Inhaltsstoffe des Bieres haben eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper, wenn man sie nicht in Massen, sondern in Maßen trinkt. Dabei kommt es beim Bier oder auch beim Wein nicht auf den Alkohol darauf an. Wissenschaftler haben festgestellt, dass alkoholfreies und alkoholhaltiges Bier dieselben positiven Wirkungen (senken des Thromboserisikos, Vorbeugung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, etc.) auf den Körper eines Menschen haben. Es gibt auch noch andere alkoholfreie Getränke wie den alkoholfreien Obstwein, alkoholfreien Wermut, etc.

Zuletzt angesehen