Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Biertrinker

Biertrinker sind Menschen, egal welchen Geschlechts, oder welcher Herkunft, die unter allen alkoholischen Getränken Bier bevorzugen. Biertrinker gehen meist gerne in Biergärten, oder in Bierstuben. Nicht jeder Biertrinker mag jede Sorte Bier. Es gibt Biertrinker, die Weißbier bevorzugen, andere mögen lieber helles Bier, viele lieber dunkles und einige Biertrinker bevorzugen Mischbier. Natürlich gibt es noch viele andere Arten von Biertrinker. Manche trinken gelegentlich ein Bier, andere jeden Tag. Einige Biertrinker mögen den Gerstensaft nur in der warmen Jahreszeit, weil es hier erfrischend wirkt und andere trinken das ganze Jahr über Bier. Es gibt auch Biertrinker, die zu Hause nie ein Bier trinken und nur auf Festen, wie zum Beispiel Zeltfesten zum Bierglas greifen. Die Schutzpatronin der Biertrinker und auch der Brauer war im Altertum die Göttin Ceres. Sie war verantwortlich für den lateinischen Namen des Bieres „Cervisia“, den die meisten wohl aus den „Asterix und Obelix“ - Comics kennen. Später war es der griechische Gott Dionysos, welcher Gott des Getreides und in einigen Gegenden Gott des Bieres war. In christlicher Zeit war St. Florian der Schutzpatron der Biertrinker und der Bierbrauer. St. Augustinus stellte, wie viele Mönche des Augustinerordens Bier her und wurde so zum Schutzheiligen der Brauer und Biertrinker. Ein weiterer Patron der Biertrinker und Brauer ist St. Bonifatius, der „Apostel der Deutschen“.

Zuletzt angesehen