Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Destillation

Destillation ist ein Prozess, bei dem verschiedene Flüssigkeiten aus einem homogenen Gemisch getrennt werden können. Das Verfahren der Destillation gehört zu den thermischen Trennverfahren, weil das zu trennende Gemisch dabei erwärmt wird. Bei der Destillation wird das Gemisch dabei solange erhitzt, bis ein Teil der Mischung verdampft. Das dann entstehende Gas wir dann mit einem Kühler wieder gekühlt und bekommt dadurch seinen flüssigen Aggregatzustand wieder zurück. Auch gelöste Feststoffe können mittels einer Destillation aus einer Flüssigkeit getrennt werden. Als Verfahren wird die Destillation vor allem zur Herstellung von hochprozentigem Alkohol angewandt. Dabei wird eine alkoholhaltige Lösung erwärmt, so dass das Wasser verdampft und der Alkohol zurückbleibt. Häufig wird das verfahren der Mehrfach-Destillation genutzt, um den Alkoholgehalt zu steigern. Bei normalem Druck ist es allerdings bei der Destillation allerdings nur möglich den Alkoholgehalt der Lösung auf gut 95% zu bringen. Reiner Alkohol kann mittels einer Destillation nur gewonnen werden, wenn der Druck in der Destillations-Apparatur erhöht wird, oder eine weitere Flüssigkeit zugegeben wird.

Zuletzt angesehen