Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Bierschinken

Der Bierschinken, auch Schinkenwurst genannt, besteht nicht, wie der Name Bierschinken vermuten lässt, aus Bier, sondern aus folgenden Zutaten: Schweinefleisch, Speck, Trinkwasser, Nitritpökelsalz und Gewürze. Wichtig ist, dass beim Bierschinken die Schinkenstücke sichtbar sind. Woher kommt nun der Name vom Bierschinken? Der Bierschinken wird, wie oben erwähnt, nicht aus Bier hergestellt, sondern einfach nur gern zu Bier genossen! Bei der Zubereitung vom Bierschinken kann aber Bier zum Übergießen verwendet werden. Die verschiedenen „Arten“ an Bierschinken kann anhand einiger Kriterien unterschieden werden. Hierzu gehören der Schinkenanteil, der Fettgehalt und die Sensorik des Bierschinkens. Wenn man den Fettgehalt betrachtet, dann beinhalten 200 Gramm Bierschinken ca. 20 g Fett , welches wiederum 234 kcal entspricht. Interessant ist auch, dass der Bierschinken reich an Vitamin C und Vitamin B3 ist und mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie Magnesium und Kalium in großen Mengen enthält!

Zuletzt angesehen