Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Freibier

Gibt es Freibier bedeutet das allerseits Freude, denn es findet ein kostenloser Ausschank von Bier statt. Freibier kann sich natürlich auch auf Bier in Dosen oder Flaschen beziehen, die Freude ist immer groß. Anfänglich war es so, dass in Brauereien täglich, später wöchentlich, eine Ration des hergestellten Produktes zusätzlich zum Lohn an die Arbeiter ging. Je nachdem, als was derjenige Arbeiter eingestellt war, veränderte sich die Menge. Dieses Geschenk der Brauerei wurde als Freibier bezeichnet. Andere Firmen ahmten dies nach und so wurde es immer häufiger, dass zum Beispiel auf Hochzeiten von Adeligen und später von anderen Reichen Bürgern Freibier an das Volk abzugeben. Auch heute ist es noch üblich Freibier auszuschenken. Dieser Ausschank von Freibier wird in Deutschland auch Haustrunk genannt. Es werden in einem Monat ungefähr zwischen 40 und 100 Liter Freibier verschenkt. Bei den Unternehmen selber ist Freibier natürlich vor allem als Werbemaßnahme beliebt. Es gibt sogar eigene Feste für das Freibier. Das größte Freibier – Fest findet alljährlich in der technischen Universität in München statt. Bei diesem Fest schenken über 200 Brauereien Freibier aus. Leider dürfen an diesem Fest nur Studenten und Mitarbeiter dieser Universität teilnehmen.

Zuletzt angesehen