Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Gärbehälter für die optimale Entwicklung des Alkoholgehaltes

Der Gärbehalter ist eines der wichtigsten Dinge beim Brauen Deines eigenen Bieres. Während der Gärung soll der Gärbehälter Sauerstoff von Deinem Bier fernhalten und Kohlendioxid ablassen können, um einen Überdruck zu vermeiden. So kann sich der Alkoholgehalt Deines Bieres optimal entwickeln.

Gute Gärbehälter in verschiedenen Ausführungen und alles, was Du für den Gärvorgang benötigst, findest Du in dieser Kategorie. Brauchst Du noch weiteres Brauzubehör oder Bierbrau Zutaten? Sieh Dich im Shop um. Du findest im Shop neben Gärbehältern auch Brauanlagen oder Mess- und Regulierungsmittel. Wir bieten Dir alles, was Dein Brauer-Herz begehrt.

Der Gärbehalter ist eines der wichtigsten Dinge beim Brauen Deines eigenen Bieres. Während der Gärung soll der Gärbehälter Sauerstoff von Deinem Bier fernhalten und Kohlendioxid ablassen können,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gärbehälter für die optimale Entwicklung des Alkoholgehaltes

Der Gärbehalter ist eines der wichtigsten Dinge beim Brauen Deines eigenen Bieres. Während der Gärung soll der Gärbehälter Sauerstoff von Deinem Bier fernhalten und Kohlendioxid ablassen können, um einen Überdruck zu vermeiden. So kann sich der Alkoholgehalt Deines Bieres optimal entwickeln.

Gute Gärbehälter in verschiedenen Ausführungen und alles, was Du für den Gärvorgang benötigst, findest Du in dieser Kategorie. Brauchst Du noch weiteres Brauzubehör oder Bierbrau Zutaten? Sieh Dich im Shop um. Du findest im Shop neben Gärbehältern auch Brauanlagen oder Mess- und Regulierungsmittel. Wir bieten Dir alles, was Dein Brauer-Herz begehrt.

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
FastFerment™ konischer Kunststoffgärbehälter 30 l
FastFerment™ konischer Kunststoffgärbehälter 30 l
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
99,90 € *
1 von 3

Gärbehälter und ihre Funktion beim Brauvorgang

In einem Gärbehälter findet die Hauptgärung statt. Die traditionellen Gärwannen wurden längst von geschlossenen Systemen abgelöst, denn diese mindern die Gefahr von Infektionen und können leichter auf der nötigen Gärtemperatur gehalten werden.

Die meisten Gärbehälter kommen in Form von Fässern oder Eimern aus Kunststoff daher. Sie sind leicht zu reinigen und können mit dem nötigen Zubehör wie Gärröhrchen oder Auslaufhähnen ganz einfach bestückt werden.

Das Gärröhrchen erlaubt das Entweichen des Kohlenstoffdioxides aus dem Gärbehälter. Gleichzeitig werden Bakterien und Sauerstoff aus dem Gärbehälter ferngehalten. Über den Auslaufhahn wird schließlich die Würze abgelassen.

Die Pflege von Gärbehältern

Die Verwendung von Kunststoff für einen Gärbehälter sorgt dafür, dass die Gerätschaft leicht zu reinigen ist. So werden Verunreinigungen und Infektionserreger möglichst von Deinem Bier ferngehalten.

Um diese Funktion lange zu gewährleisten, solltest Du nach der Entnahme der Maische rasch die Reinigung Deines Gärbehälters vornehmen. Spüle den Gärbehälter zunächst gründlich aus und reinige ihn danach gewissenhaft mit heißem Wasser, Seife und einer Fassbürste.

Lasse den Gärbehälter nach dem letzten Ausspülen gut trocknen und stelle ihn bis zur nächsten Verwendung am besten offen und kopfüber auf, damit sich kein Staub ablagern kann und mögliche Wasserreste nicht für Schimmel sorgen können.

Hast Du Fragen zur Verwendung oder von Gärbehältern? Kontaktiere uns einfach!

Zuletzt angesehen
$.subscribe( "plugin/swInfiniteScrolling/onFetchNewPageFinished", function() { StateManager.addPlugin('*[data-add-article="true"]', 'swAddArticle'); });