Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Altbierbowle

Altbierbowle ist ein Biermischgetränk. Biermischgetränke bestehen zur Hälfte oder mehr aus Bier und werden mit anderen Getränken, wie zum Beispiel Limonade oder ähnlichem gemischt. Um 1963 wurde das deutsche Biersteuergesetz geändert und seither wird Altbierbowle auch fertig von Getränkeherstellern angeboten. Da Altbierbowle nicht dem Reinheitsgebot entspricht, darf sie in Deutschland nur mit dem Namen „Biermischgetränk“ oder „Bierpop“ verkauft werden, nicht als Bier. Altbierbowle wird aus Altbier, Früchten und Fruchtsirup hergestellt. Der Tradition nach werden Himbeeren und Erdbeeren zur Herstellung von Altbierbowle verwendet, oft benützt man für Altbierbowle aber auch gemischte Dosenfrüchte. Statt dem Sirup werden für die Altbierbowle auch des öfteren Erdbeeren samt deren Saft verwendet. Auch zum Selbermachen findet man sehr viele Rezepte unter dem Suchbegriff „Altbierbowle“ im Internet. Das Wichtigste bei der Herstellung von Altbierbowle ist, ein gutes Altbier zu finden. Kennt man das Altbier noch nicht, sollte man erst einmal nur eine Flasche kaufen und nicht gleich ein Sixpack, so dass die Altbierbowle auch schmeckt.

Zuletzt angesehen