Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Montag - Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr

Gut vorbereitet ist halb gebraut

Bier selbst brauen ist nicht schwer. Eine gute Vorbereitung erleichtert Dir das Brauen deutlich und erlaubt es Dir, das Ganze mit Struktur anzugehen, um ungewollte Überraschungen zu vermeiden. Wie Du Deinen Arbeitsplatz einrichten kannst und was Du vor dem Start Deines Brauvorgangs bereitstellen musst, zeigen wir Dir in diesem Beitrag.

Der Arbeitsplatz                     

Zunächst benötigst Du einen Ort, an dem Du Deine Hobbybrauerei, wenn schon nicht dauerhaft, dann mindestens für die Dauer des Brauvorganges, aufschlagen kannst. Du benötigst etwas Platz, um die Würze von einem Gefäß in ein anderes umfüllen zu können. Eine Arbeitsfläche in 90 bis 100 cm Höhe ist dafür ideal. Außerdem brauchst Du noch einen niedrigeren Tisch. Er sollte etwa auf 50 cm haben. Das ist die Höhe eines Couchtisches. Umgedrehte Bierkisten sind aber auch geeignet. Der kleine Tisch sollte in jedem Fall stabil stehen und einen vollen Topf aushalten.

Das nötige Zubehör

Bevor Du beginnst, brauchst Du etwas Ausrüstung. Schaffe Dir einige Geräte an, die Du auch für alle folgenden Brauvorgänge nutzen kannst. Um Dir den Start zu erleichtern gibt es verschiedene Bierbrausets, die alle Geräte beinhalten, die Du brauchst, um ein hervorragendes Bier zu brauen. Bierbrausets für Anfänger enthalten die komplette Ausstattung einer bescheidenen Heimbrauerei. Damit kannst Du zahlreiche leckere Biere brauen. Diese Sets enthalten einen 30-Liter-Eimer mit Deckel, einen passenden Auslaufhahn, ein Gärröhrchen und Reinigungsmittel. Damit Du gleich starten kannst, enthalten manche Sets schon ein Bierkit, das eine Anleitung und alle Zutaten mitbringt, die Du für Dein erstes eigenes Bier brauchst.

Zusätzlich brauchst Du einen Einkochtopf oder einen elektrischen Einkocher, wie man ihn zum Beispiel vom Erhitzen von Glühwein oder vom Marmeladekochen kennt. Achte bei der Anschaffung Deines Einkochers darauf, dass er aus pflegeleichtem Edelstahl besteht und die Temperatursteuerung leicht zu bedienen ist. Eine digitale Zeitanzeige bietet einen großen Vorteil beim Brauen. Hast Du bereits einen alten Einkocher ohne diese Vorzüge, kannst Du auch mit einer Uhr und einem Thermometer arbeiten.

Die Zutaten

Die richtigen Bierzutaten sind natürlich unerlässlich zum Brauen Deines eigenen Bieres. Du brauchst Hopfen, Malz und Hefe. Wie viel und was Du sonst noch für Dein Bier benötigst, steht in Deinem Rezept. Rezept? Auch das benötigst Du vor dem Brauen, denn natürlich musst Du dir vorher im Klaren sein, was für ein Bier überhaupt entstehen soll. Einige Anfänger-Sets kommen bereits mit einem Rezept und allen nötigen Zutaten. Du kannst auch mit einem fertig zusammengestellten Bierkit brauen. Entspricht das nicht Deinen Vorstellungen, findest Du bei uns verschiedene Braurezepte, an denen Du Dich orientieren kannst.

Was Du sonst noch brauchst

Eine Genehmigung! Informiere Dich vor dem Brauen, welche Auflagen in Deinem Wohnort für das Bierbrauen gelten. Unter Umständen musst Du Deinen Brauvorhaben zuvor anmelden. Hole vorher alle Informationen zu den für Dich geltenden Richtlinien ein. Diese können sich von Ort zu Ort deutlich voneinander unterscheiden. Kläre deshalb zuvor bei Deinem Hauptzollamt ab, was steuerrechtlich beim Bierbrauen zu beachten ist.

Abgesehen von dem Zubehör aus dem Anfängerset benötigst Du noch Hilfsmittel zum Maischen und Läutern. Mit einem Maischepaddel verhinderst Du, dass etwas anbrennt. Ein großer Kochlöffel tut es für den Anfang allerdings auch. Zum Läutern, also zum Filtern der Würze, benötigst Du außerdem einen Maischesack oder einen Filter.

Natürlich brauchst Du noch etwas, um Dein fertiges Bier abfüllen zu können. Bierflaschen sind hier natürlich die richtige Wahl. Achte auf die Farbe. Braune Flaschen schützen den Hopfen in Deinem Bier und erhalten den Geschmack.

Hast Du alles, was Du brauchst beisammen? Dann leg los und genieße anschließend Dein erstes selbstgebrautes Bier. Mit der richtigen Vorbereitung gelingt es. Im Shop von brauen.de findest Du alles, was Du brauchst. Zum Beispiel Brauzubehör, Gärbehälter oder Brauanleitungen. Schau im Shop vorbei!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.