Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Zapfanlagen und Bierfässer für einen prickelnden Geschmack

Der Begriff Keg Fass kommt aus dem Englischen und wird im heutigen Sprachgebrauch für alle Bierfässer verwendet, jedoch immer noch beschränkt auf die Bezeichnung von Markenartikeln. Kegs sind speziell zum Befüllen und zur keimfreien Lagerung von Getränken entwickelt worden. 

In der Gastronomie sind Kegs heutzutage nicht mehr wegzudenken, aber auch im privaten Bereich werden immer mehr Zapfanlagen benutzt. Kegs eignen sich sehr gut dazu, dass selbst kreierte Bier abzufüllen und auszuschenken. 

Praktischer zum Verschenken oder zum Mitnehmen sind natürlich Bierflaschen. Auch diese kannst Du aus den Kegs befüllen. Sofern Du dabei die Kegs leerst und die Flaschen am Bestimmungsort ebenfalls zeitnah zum Genuss angesetzt werden, bleibt der frische Geschmack eines Fassbieres sogar erhalten. 

Der Begriff Keg Fass kommt aus dem Englischen und wird im heutigen Sprachgebrauch für alle Bierfässer verwendet, jedoch immer noch beschränkt auf die Bezeichnung von Markenartikeln. Kegs sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zapfanlagen und Bierfässer für einen prickelnden Geschmack

Der Begriff Keg Fass kommt aus dem Englischen und wird im heutigen Sprachgebrauch für alle Bierfässer verwendet, jedoch immer noch beschränkt auf die Bezeichnung von Markenartikeln. Kegs sind speziell zum Befüllen und zur keimfreien Lagerung von Getränken entwickelt worden. 

In der Gastronomie sind Kegs heutzutage nicht mehr wegzudenken, aber auch im privaten Bereich werden immer mehr Zapfanlagen benutzt. Kegs eignen sich sehr gut dazu, dass selbst kreierte Bier abzufüllen und auszuschenken. 

Praktischer zum Verschenken oder zum Mitnehmen sind natürlich Bierflaschen. Auch diese kannst Du aus den Kegs befüllen. Sofern Du dabei die Kegs leerst und die Flaschen am Bestimmungsort ebenfalls zeitnah zum Genuss angesetzt werden, bleibt der frische Geschmack eines Fassbieres sogar erhalten. 

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  

Kegs oder Flasche – Was schmeckt besser? 

Auf die Frage ob Bier vom Bier Keg oder aus der Flasche besser schmeckt, gab es bereits zahlreiche Diskussionen unter Bierkennern. Dabei handelt es sich nur um eine Frage des Geschmacks; dass es einen Unterschied zwischen Kegs und Flaschen gibt, ist nicht zu bestreiten. 

Der Unterschied liegt nur indirekt an den Kegs oder den Flaschen selbst. Entscheidend ist die Lagerung vor dem Biergenuss. Wird das Bier in Kegs gelagert, fließt das frisch gezapfte Bier mit etwa fünf Prozent mehr Kohlensäure in den Bierkrug

Das Bier aus den Kegs besitzt dadurch eine höhere Rezenz. Es wirkt im Mund angenehm frisch und perlt. Um diesen Effekt bis zum letzten Schluck zu erhalten, solltest Du eine gute Bierzapfanlage an das Bier Keg anschließen. 

Warum Bier aus Kegs lasch sein kann 

Eine gute Zapfanlage gleicht den Druck in einem leerer werdenden Bier Keg aus. Dadurch kann keine Kohlensäure aus den leeren Kegs entweichen. Auch der letzte Schluck ist dann ein Genuss, wenn die Kohlensäue in den Kegs erhalten bleibt. 

Natürlich kannst Du Dein Bier auch über einen Auslaufhahn aus den Kegs zapfen. Doch dadurch wird Dein Bier schnell lasch. Steht der Bier Keg einen Abend lang bereit und wird stetig leerer, ist immer mehr Luft im Fass enthalten. 

Die kleinen Bläschen der Kohlensäure entweichen in die Luft in sich leerenden Kegs. Einmal in der Luft, kehrt das CO2 nicht ins Bier zurück. Das Bier wird lasch und die letzten Biergenießer werden ein weniger erfrischendes Bier erhalten. 

Hast Du Fragen zu Kegs und Bierfässer? Kontaktiere uns einfach!

Zuletzt angesehen
$.subscribe( "plugin/swInfiniteScrolling/onFetchNewPageFinished", function() { StateManager.addPlugin('*[data-add-article="true"]', 'swAddArticle'); });