Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Malzmischung – Ein Schritt zum individuellen Bier

Unsere Malzsorten kommen ausschließlich aus der seit über 130 Jahren bestehenden Malzfabrik Weyermann® Brau-, Röst- und Caramelmalzfabrik. Weyermann produziert Malzsorten aus regionalen Getreidesorten und zeichnet sich durch seine natürliche Verarbeitung und die hohe Qualität aus.

Weyermann produziert nach den Vorgaben des deutschen Reinheitsgebotes. Mit diesen Malzsorten kannst Du also absolut reines Bier brauen. Zu dem hochwertigen Malz werden nur Braugersten, Brauroggen und Brauweizen verarbeitet. Die Saatgutsorten sind frei von Gentechnik und stammen ausschließlich aus deutschem Anbau.

Malzsorten sind vielfältig und zum Teil auch zum Backen verwendbar. Ob Pilsner Malz oder Roggenmalz: Hier findest Du bestimmt die richtige Malzsorte für Dein selbstgebrautes Bier. Du hast die Wahl zwischen geschrotetem und ungeschrotetem Malz. 

Unsere  Malzsorten  kommen ausschließlich aus der seit über 130 Jahren bestehenden Malzfabrik Weyermann® Brau-, Röst- und Caramelmalzfabrik. Weyermann produziert Malzsorten aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Malzmischung – Ein Schritt zum individuellen Bier

Unsere Malzsorten kommen ausschließlich aus der seit über 130 Jahren bestehenden Malzfabrik Weyermann® Brau-, Röst- und Caramelmalzfabrik. Weyermann produziert Malzsorten aus regionalen Getreidesorten und zeichnet sich durch seine natürliche Verarbeitung und die hohe Qualität aus.

Weyermann produziert nach den Vorgaben des deutschen Reinheitsgebotes. Mit diesen Malzsorten kannst Du also absolut reines Bier brauen. Zu dem hochwertigen Malz werden nur Braugersten, Brauroggen und Brauweizen verarbeitet. Die Saatgutsorten sind frei von Gentechnik und stammen ausschließlich aus deutschem Anbau.

Malzsorten sind vielfältig und zum Teil auch zum Backen verwendbar. Ob Pilsner Malz oder Roggenmalz: Hier findest Du bestimmt die richtige Malzsorte für Dein selbstgebrautes Bier. Du hast die Wahl zwischen geschrotetem und ungeschrotetem Malz. 

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 8
Gerste geröstet EBC 1000-1300 geschrotet
Gerste geröstet EBC 1000-1300 geschrotet
Inhalt 0.1 Kilogramm (3,00 € * / 1 Kilogramm)
0,30 € *
25 kg Sauermalz - Sackware ungeschrotet
25 kg Sauermalz - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,88 € * / 1 Kilogramm)
46,99 € *
25 kg Dinkelmalz - Sackware ungeschrotet
25 kg Dinkelmalz - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (2,68 € * / 1 Kilogramm)
66,95 € *
25 kg Gerstendiastasemalz - Sackware ungeschrotet
25 kg Gerstendiastasemalz - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,44 € * / 1 Kilogramm)
35,99 € *
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 3 - Sackware ungeschrotet
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 3 - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,56 € * / 1 Kilogramm)
38,99 € *
25 kg Klostermalz ABBEY  - Sackware ungeschrotet
25 kg Klostermalz ABBEY - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)
36,99 € *
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 2 - Sackware ungeschrotet
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 2 - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,56 € * / 1 Kilogramm)
38,99 € *
25 kg Röstmalz CARAFA Typ 2 - Sackware ungeschrotet
25 kg Röstmalz CARAFA Typ 2 - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,64 € * / 1 Kilogramm)
40,99 € *
25 kg Böhmisches Tennenmalz - Sackware ungeschrotet
25 kg Böhmisches Tennenmalz - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,52 € * / 1 Kilogramm)
37,99 € *
25 kg Melanoidinmalz - Sackware ungeschrotet
25 kg Melanoidinmalz - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)
36,99 € *
25 kg Roggenmalz hell - Sackware ungeschrotet
25 kg Roggenmalz hell - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,40 € * / 1 Kilogramm)
34,99 € *
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 1 - Sackware ungeschrotet
25 kg Karamellmalz CARAMÜNCH Typ 1 - Sackware ungeschrotet
Inhalt 25 Kilogramm (1,56 € * / 1 Kilogramm)
38,99 € *
1 von 8

Helle Malzsorten für jeden Geschmack

Bei unseren Malzsorten ist für jeden etwas dabei, damit Du Dein eigenes Bier nach Deinem Geschmack brauen kannst. Eine gute Basis bildet das Pilsner Malz, das Du als Grundlage für alle hellen Biere verwenden kannst.

Ein Pale Ale Malz eignet sich wunderbar für alle Lagerbiere und Ales. Auf der Grundlage dieser Malzsorten gelingen Dir die einzigartigen Geschmäcker der Ales und Lagerbiere mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Zu den beliebten Malzorten zählt auch das Wiener Malz, das sich sehr gut für Exportbiere, Festbiere oder Märzenbiere eignet. Dieses Malz verleiht Deinem Bier eine wunderbar goldene Farbe. Diese Farbe hält, was sie verspricht, denn sie kündigt ein vollmundiges Bier an.

Die richtigen Malzsorten für dunkle Biere

Für dunkle Biere empfiehlt sich das Münchner Malz, das das Aroma verstärkt und so den Biercharakter besonders hervorhebt. Die Farbe Deines Bieres wird mit diesen Malzsorten sehr kräftig und regt schon beim Anblick den Appetit auf ein kräftig-dunkles Bier an.

Ebenfalls für dunkle und rote Biere, aber auch für Weißbier ist das Melanoidinmalz geeignet. Es ist eines der vielseitigen Malze unter den verschiedenen Malzsorten. Es stabilisiert den Geschmack und rundet die Farbe Deines Bieres ab.

Malzsorten – geschrotet oder ungeschrotet?

Nachdem Du Dich für einige Malzsorten entschieden hast, stehst Du bereits vor der nächsten Frage. Wählst Du geschrotetes oder ungeschrotetes Malz? Die Antwort darauf hängt vor allem von der Lagerzeit und Deinem Equipment ab.

Geschrotete Malzsorten solltest Du nicht zu lange lagern. Nach einer Woche solltest Du es verbraucht haben, denn Stärke und Eiweiße werden beim Kontakt mit Sauerstoff abgebaut. Luftdicht, trocken und kühl gelagert, halten die geschroteten Malzsorten einige Wochen.

Bevorzugst Du größere Bestellmengen, um immer einen Vorrat zu haben, entstehen lange Lagerzeiten, die nur das ganze Korn unbeschadet überstehen kann. Für diese Malzsorten benötigst Du eine Malzmühle, damit Du Dein Korn vor dem Brauen selbst schroten kannst.

Hast Du Fragen zur Verwendung oder der Dosierung der verschiedenen Malzsorten? Kontaktiere uns einfach!

Zuletzt angesehen
$.subscribe( "plugin/swInfiniteScrolling/onFetchNewPageFinished", function() { StateManager.addPlugin('*[data-add-article="true"]', 'swAddArticle'); });