Fragen zu Ihrer Bestellung? 0175-5588606 Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Biermaße

Bei der Biermaße handelt es sich um die Größe der Bierflasche, der Bierdose, des Bierglases oder des Bierfasses, die sehr variabel sein kann. Zudem besitzen die einzelnen Biermaße auch unterschiedliche Bezeichnungen, die sich je nach Region und Land unterscheiden. Wenn man nun die Biermaße der Gläser und Krüge betrachtet, reichen sie von einer Größe von 0,2 Liter bis zu einer Maximalgröße von 15 Liter. Die Durchschnittsmaße beträgt hier aber 0,3 – 0,5 Liter. Die Namen der Biermaße von Gläsern und Krügen sind u. a. Halbe, wie sie in Österreich und Deutschland bezeichnet werden), Krügel (in Österreich), Henkel (in Deutschland) oder Pint (in Großbritannien). Die Biermaße von Flaschen hat ebenfalls eine große Bandbreite. In Deutschland ist die Durchschnittsabfüllgröße 0,5 Liter und 0,33 Liter. In Österreich hingegen 0,5 Liter Pfandflasche, wobei es auch Sorten gibt, die in Einwegflaschen in einer Biermaße von 0,25-0,33 Liter abgefüllt wird. In Australien gibt es sogar ein Biermaße von 0,75 Liter (sogenanntes „Longneck“) und in Argentinien ist es sogar Standard eine Abfüllgröße von 1 Liter (0,996 Liter) zu bevorzugen. Die Aluminiumdosen werden hauptsächlich in einer Größe von 0,5 Liter und 0,33 Liter hergestellt, wobei es aber auch eine Biermaße von 0,44 Liter gibt, die aber für das Ausland gedacht sind. Als letzte Biermaße gibt es die Fässer, bei welchen derzeit der Beer Tender sehr beworben wurde, welcher ein Mehrweggebinde mit Zapfanlage darstellt und eine Biermaße von 4 Liter aufweist.

Zuletzt angesehen